Andrologie - Männerarzt

SpermaAndrologie ist die Lehre von der Fruchtbarkeit des Mannes. Der Androloge behandelt Störungen der Zeugungsfähigkeit (Fertilitätsstörungen), Störungen der Potenz (Impotenz, Erektile Dysfunktion oder andere Sexualstörungen) sowie Hormonstörungen des alternden Mannes (PADAM = partielles Androgendefizit des alternden Mannes bzw. "aging male" oder "Wechseljahre des Mannes")

Abklärung und Behandlung von Fruchtbarkeitsstörungen beim Mann

  • Untersuchung der Samenqualität (Spermiogramm)*
  • Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch in enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Gynäkologen.
  • Mitglied der Münchner Arbeitsgruppe für Reproduktionsmedizin im Kinderwunsch-Zentrum München (siehe Linksammlung). Hier arbeiten Humanbiologen, Gynäkologen und Andrologen kooperativ unter einem Dach in jahrelanger Erfahrung zusammen.
  • M ikrochirurgische Eingriffe zur Wiederherstellung der Fruchtbarkeit bzw. Zeugungsfähigkeit
  • Spermienentnahme am Hoden mit sorfortiger Aufbereitung der Spermien durch Humanbiologen, wenn im Ejakulat keine Spermien nachweisbar sind*
     

Dr. Schoeler, Dr. Salzmann und Dr. Pickl sind Mitglieder im deutschlandweiten Andrologie-Experten-Netzwerk. Weitere Informationen zum Netzwerk und zu verschiedenen andrologischen Themen erhalten Sie auf www.andrologie-experten.de


Beratung und Behandlung des Mannes bei nachlassender körperlicher wie sexueller Aktivität

  • Anti-Aging Beratung.*
    Gesundes älter werden wird in den nächsten Jahren eine zentrale Rolle spielen. Ein gesunder Lebensstil, sinnvolle Ernährung und angemessenes, körperliches Training sind dafür unerlässlich. Wir beraten Sie gerne persönlich.
*(Erweiterte Leistungen mit Zuzahlung für Patienten der gesetzlichen Krankenkassen.)